WOLFS ViSiON – The Heart of Rock is beating!

WOLFS ViSiON ist die Band um WOLF, dem langjährigen Mitglied von
THE ART OF VOICES. Er war viele Jahre ausschließlich als Drummer in diversen Bands der unterschiedlichsten Genres unterwegs (www.wolf-t.de) und wollte nach fast 8 Jahren als Schlagzeuger bei THE ART OF VOICES nun in der 3. und letzten Besetzung  zu seiner alten Liebe den Saiteninstrumenten zurück. Die angesammelten Gitarren sollten nach Jahren als Dekoration endlich zum Einsatz kommen. WOLF wechselte erst zum Bass und zum Backgroundgesang, später dann zur Gitarre und wurde neben BURKHARD dann auch zum Frontmann.
2008 hat er mit seinen Musikern angefangen parallel zu THE ART OF VOICES Clubsets und Partygigs ausschließlich als Akustik-Band in kleiner Besetzung und unter dem Namen WOLFS ViSiON zu spielen. Die musikalischen Vorlieben lagen hier von Anfang an in den Wave-, Indy- und Rocksongs vorrangig der 80er/90er Jahre. Das Konzept war damals und ist bis heute, auch in kleinsten Besetzungen ausschließlich LIVE – OHNE SOUNDAUFHÜBSCHER, SEQUENZER, DRUMCOMPUTER
zu spielen und trotzdem den Songs Dynamik und Ausdruck zu geben.
Bei den zahlreichen Gigs entwickelten sich auch Wolfs Entertainmentqualitäten.
Zwischen den Songs gibt’s je nach Veranstaltung und Publikum launige Stories und Sprüche zu aktuellem Zeitgeschehen oder der Rockmusikgeschichte, passend zu den jeweiligen Songs.
Auf Grund dieser Entwicklung, der durchweg positiven Resonanz darauf und die starke Akzeptanz des neuen Namens wurde der Name THE ART OF VOICES dann 2009 Geschichte und die Band heißt seit dem WOLFS ViSiON.

WOLF – Gitarre, Gesang

BURKHARD – Gitarre, Gesang

Uli – Drums, Percussion

 

2017 nun gibts ein Wiedersehen und -hören für eine Special-Rock-Nacht mit den ehemaligen Musikerkollegen und ihren aktuellen Bands beim

THE ART OF VOICES FESTIVAL – Back to the future – 25.03.2017

Infos und Karten gibts unter theartofvoices.de .